weiße Asseln Trichorhina tormentosa Zuchtansatz

Weiße Asseln passen in jedes Naturterrarium und kümmern sich um die biologischen Abfälle wie Kot, Blätter und Futterreste.

Die Asseln sind wärmeliebend und leben meist  in der Erde versteckt. Sie brauchen feuchten Bodengrund und kommen auch in Feuchtterarien zurecht.

Sie werden z.B. von Dendrobaten auch gerne als Nahrung angenommen.

Pro Dose sind 500ml Erde mit ca. 30-50 weißen Asseln enthalten.

Die Erde kann einfach im Terrarium verteilt werden, die Asseln graben sich dann ein und tun ihre Arbeit.

4,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1